knock me out and fly away

18.6.2021 | 20:00 | RüBühne

Die Freundschaft geht weiter! Seit der Gründung spielte S201 immer wieder Werke von polnischen Komponist*innen und Konzertreisen führten nach Polen. In „Knock me out and fly away“ treffen polnische und NRW- Komponist*innen zusammen. Daraus entsteht eine geballte Kraft aus Noise-Musik, Megaphonen und feinster Instrumentalmusik. Im Fokus stehen die Uraufführungen von Georgia Koumará und Anna Sowa.

Plakat_Knock_Me_Final_Druck.jpg

Jagoda Szmytka
Sky-me, type-me
für 4 Performer mit Megaphone

Mikołaj Laskowski
Flux in die blomster            
für Akkordeon, Cello und Megaphone

Anna Sowa
(un-)under_stand_able
Fl/Ob/Klar/Akk/Vc + Verstärkung + Tape

Tamon Yashima
zerfetzen, zerbrechen, verdunkeln
Bass-klar/Akk/Vc/E-Bass/Sampler + Verstärkung/Tape

Georgia Koumará
how moths survive at higher elevations
für Fl/Ob/Klar(Bass)/Vc/Akk/Klav/E-Bass

Mit freundlichen Unterstützung von:
Musikfonds
Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen